Mittwoch, 10. Dezember 2014

Internationaler Tag der Menschenrechte

Seit 1948 ist der 10. Dezember (dem Tag der Verabschiedung per Resolution 217 A (III) durch die Vollversammlung der Vereinten Nationen) der "Internationale Tag der Menschenrechte".


Weblinks

/.

    Kommentare:

    CIA-Verhörmethoden hat gesagt…

    Foltern mit System
    Es ist nicht neu, dass die CIA gefoltert hat – doch auch US-Präsident Obama spricht immer noch von "Fehlern". Der Bericht des Senats zeigt aber: Dahinter stand ein Plan. ...
    Frauke Steffens, New York, zeit.de, 10.12.2014
     

    Folterbericht hat gesagt…

    Die sadistischen Psychologen
    Der Senats-Bericht über die brutalen Verhörmethoden unter der Bush-Regierung enthüllt auch abstoßende Details über die Männer im Dienst der CIA. ...
    derwesten.de, 11.12.2014
     

    "Homunkulus" hat gesagt…

    Weltgipfel der Gentechnik : Vortasten zum Designer-Baby?
    Wer Hoffnung hatte, Forscher wollten gezielte Eingriffe ins menschliche Genom lassen, weiß es nach dem Weltgipfel der Branche besser: Es gibt kein Zurück. Nur eine Grenze will man - vorerst - nicht übertreten. ...
    Joachim Müller-Jung, faz.net, 04.12.2015
     
    Weltgipfel der Gentechnik : Dunkle Macht im Genlabor
    Die neuen Genwerkzeuge haben das Potential, die natürliche Evolution in andere Bahnen zu lenken. Doch darf das Genom des Menschen mit „Gen-Editing“ manipuliert werden oder nicht?
    Joachim Müller-Jung, faz.net, 05.12.2015
     

    "Ist ZORN der Schlüssel?" hat gesagt…

    Georg Schramm: ZORN (YouTube)